Einstellungstest Bundeswehr

Bereite dich gezielt auf deinen Einstellungstest bei der Bundeswehr vor.

©Bundeswehr/Jana Neumann

Einstellungstest Bundeswehr: Eignungsdiagnostik und Testverfahren

Der Bundeswehr Einstellungstest gibt Aufschluss darüber, ob eine Bewerberin oder ein Bewerber für eine bestimmte Position geeignet ist und eingestellt werden kann. Denn Fehlentscheidungen in der Personalauswahl sind teuer und kosten der Bundeswehr viel Geld. Durch ein zweckmäßiges und professionelles Assessment kann jedoch eine falsche Bewerberauswahl vermieden werden. Aus diesem Grund führt die Bundeswehr mit jedem Bewerber eine sogenannte Eignungsdiagnostik durch, das zur Messung von Kompetenzen dient. 

Persönlichkeitstest

Dieser Test hilft den Entscheidern deine Persönlichkeitsstruktur besser kennenzulernen und einzustufen. Hierzu musst du am PC Fragen beantworten, die vom Computersystem automatisch analysiert und erfasst werden. Den Prüfern stehen deine Antworten zur weiteren Verwendung zu Verfügung.

CAT-Test

Im CAT-Test - die Abkürzung steht für „Computerassistiertes Testverfahren“ - sitzt du vor einem Prüfcomputer und musst Multiple-Choice Fragen zur Mathematik, Rechtschreibung, logischem Denkvermögen und anderen Bereichen beantworten. Der Computertest ist für alle Bewerber und Laufbahnen flexibel konzipiert.

Basis-Fitness-Test (BFT)

Der Basis-Fitness-Test besteht aus insgesamt drei Disziplinen und prüft deine körperliche Leistungsfähigkeit unter standardisierten Abläufen. Beim Sporttest der Bundeswehr kommt es vor allem darauf an: Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit unter Beweis zu stellen.

Psychologisches Gespräch

Der psychologische Testabschnitt besteht unter anderem aus einem Interview, begleitet von einem Psychologen und einem Offizier, die alle bisher vorliegenden Testergebnisse und Erkenntnisse zusammenführen. Hierbei geht es vor allem darum, einen Einblick in dein mögliches zukünftiges Verhalten zu bekommen.

Bewerberanalysen

Im Einstellungstest der Bundeswehr werden die Bewerber/-innen in unter psychischen Druck getestet: Kontinuierliche Beobachtung, Persönlichkeits- und Intelligenztests, computergestützte Testverfahren, Interviews und verschiedene Aufgaben verlangen den Bewerbern alles ab. Anhand all dieser Prüfmethoden im Einstellungstest Bundeswehr-Auswahlverfahren, können die Personalverantwortlichen Eignung sowie Fähigkeiten der Bewerber/-innen darlegen und vergleichbar machen.

Bundeswehr Assessment Training

Keine Anmeldung oder Registrierung nötig. Sofort loslegen und kostenlos für den Bundeswehr Einstellungstest üben.

Einstellungstest Bundeswehr üben: Online-Testrainer

Die optimale Vorbereitung auf deinen Einstellungstest und das Assessment Center bei der Bundeswehr. Mit dem Online-Testtrainer übst du gezielt die Testbausteine, die dich im Einstellungstest bei der Bundeswehr erwarten. Du lernst die typischen Aufgaben mit Lösungen kennen, eignest dir das nötige Fachwissen an und kannst dich mit der Prüfungssituation vertraut machen. Interaktiv und unkompliziert vorbereiten.

Adaptives Testverfahren: Schnellere Lernerfolge

Die Bundeswehr setzt im computergestützten Einstellungstest auf ein adaptives Testverfahren. Das bedeutet, die Fragen werden deinem Niveau dementsprechend angepasst und ausgespielt. Beantwortest du eine Frage korrekt, wird der Schwierigkeitsgrad angehoben, wird hingegen die Frage falsch beantwortet, senkt sich das Niveau. Durch diese Lernweise kannst du mit dem Testtrainer schnellere und bessere Erfolge erzielen.
Adaptives Testverfahren
-Adaptives Testverfahren-

Bestmöglich vorbereitet sein

ZUFRIEDENHEIT

Über 50.000 zufriedene Kunden

OHNE RISIKO

30 Tage Geld-zurück-Garantie

QUALITÄT

German Software Engineering

SICHERHEIT

Sichere Zahlung mit SSL

Bundeswehr Testvorbereitung: Deine Vorteile

Zugang

Erhalte sofort deine Zugangsdaten und starte mit der Vorbereitung auf deinen Einstellungstest.

Testmodus

Übe mit authentischen Aufgaben und Tests unter Zeitdruck, so wie es auch im echten Einstellungstest ist. ​

Mitgliederbereich

Im Mitgliederbereich kannst du auf alle Aufgaben zugreifen und mit detaillierten Lösungswegen lernen.

Lebenslanger Zugriff

Du erhältst lebenslangen Zugriff auf alle Inhalte, Erweiterungen und Updates des Aufgabenpools.

Leistungsdaten

Nach dem Bearbeiten der Aufgaben erfährst du deine Ergebnisse und siehst deinen Fortschritt.

Garantie

Dank 30 Tage Geld-zurück-Garantie kannst du bei nicht Zufriedenheit problemlos kündigen.

Bundeswehr Assessment Training

Keine Anmeldung oder Registrierung nötig. Sofort loslegen und kostenlos für den Bundeswehr Einstellungstest üben.

Einstellungstest Bundeswehr: Testbereiche

Der Einstellungstest bei der Bundeswehr besteht aus verschiedenen psychologischen Messverfahren. In diesem geht es für die Bewerberinnen und Bewerber darum, in jeder Situation möglichst authentisch aufzutreten. Psychologen und Offiziere prüfen die Bewerber/-innen der militärischen Laufbahnen, wie gut sie die gestellten Anforderungen erfüllen können und ob sie für eine gewisse Stelle in Frage kommen.

Sprache

Deine Fähigkeiten in der Sprachbeherrschung werden u. a. in den Bereichen Grammatik, Rechtschreibung und mehr geprüft.

Logik

Tests zum logischen und visuellen Denkvermögen sowie Rechenaufgaben prüfen deine kognitive Leistungsfähigkeit.

Konzentration

Aufgaben müssen unter Zeitdruck bearbeitet werden und testen dein Erinnerungsvermögen sowie deine Konzentrationsfähigkeit.

Wissen

Fachwissen und Allgemeinwissen zu Politik, Geschichte, Deutschland sowie technisches Wissen werden abgefragt.

Bundeswehr Einstellungstest: FAQ

Die Bundeswehr stellt in aller Regel vierteljährlich ein. Das heißt, du kannst dich das ganze Jahr über bewerben. Dies gilt besonders für die Laufbahnen der Mannschaften, FWD und Feldwebel. Für die Offizierslaufbahn ist der 1. März des Jahres Bewerbungsschluss. Nachdem das Erstberatungsgespräch erfolgreich stattgefunden hat, ist ca. 8 Wochen später das Bundeswehr Auswahlverfahren mit Assessment Center.

Das Auswahlverfahren findet in einem der 8 Karrierecenter der Bundeswehr mit Assessment statt. Diese befinden sich in Berlin, Düsseldorf, Mainz, Erfurt, Hannover, München, Stuttgart und Wilhelmshaven. In welchem Karrierecenter dein Einstellungstest stattfindet, ist abhängig davon, in welchem Bundesland du lebst. Hast du dich jedoch für die Offizierslaufbahn beworben, wirst du nach Köln ins “Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr” (BAPersBw) eingeladen.

Mit der Einladung zum Auswahlverfahren erhältst du auch alle Informationen zur Anreise und zum genauen Ablauf der Auswahltage. Grundsätzlich dauert das Testverfahren der Bundeswehr mindestens zwei Tage. Für die Tage stellt die Bundeswehr eine Stube zur Übernachtungsmöglichkeit zu Verfügung. 

Zu Beginn findet ein Einweisungsvortrag mit umfangreichen Informationen zu Organisation und Ablauf des Assessment statt. Des Weiteren musst du ein biografischen Fragebogen ausfüllen, wo du persönliche Fragen beantworten musst. Am PC wird dann das Computerassistierte Testverfahren (CAT) durchgeführt um die Basiseignung festzustellen. Zu guter Letzt folgt abschließend ein umfassendes Interview, in dem sich zeigt, ob du tatsächlich für die gewünschte Position geeignet bist. 

Je nach Laufbahn besteht der CAT-Test aus verschiedenen Aufgaben und kann bis zu dreieinhalb Stunden dauern. Um das Leistungsniveau der einzelnen Bewerber festzustellen, ist der Einstellungstest für jeden Bewerber adaptiv aufgebaut: Durch die bereits gegebenen Antworten bestimmt der Bewerber den Schwierigkeitsgrad der noch zu lösenden Aufgaben. Wird eine Aufgabe korrekt gelöst, ist die darauffolgende etwas schwieriger. Sollte eine Aufgabe dagegen falsch beantwortet werden, ist die nächste etwas leichter. Je besser du also im CAT-Test abschneidest, um so größer sind deine Chancen, die von dir gewünschte Stelle zu bekommen. Solltest du kein gutes Ergebnis im Einstellungstest erzielen und den CAT-Test nicht bestehen, wirst du für die Bundeswehr untauglich eingestuft. Dann kannst du dich erst wieder in 2 Jahren neu bewerben, denn solange ist das Ergebnis gültig.   

Die Auswertung der Testverfahren erfolgt für gewöhnlich in Echtzeit. Hast du alle Tests, Gespräche und Untersuchungen erfolgreich hinter dir gebracht, geht es zum Einplaner. Dieser wird dann mit dir die angestrebten und freien Stellen in einer Datenbank abfragen. Ist es zu einer Einigung gekommen und die Verträge unterschrieben, bekommst du deinen Bescheid von der Bundeswehr. Nun heißt es warten, bis die Aufforderung zum Dienstantritt im Briefkasten landet. 

Eine gute Vorbereitung auf den Bundeswehr Einstellungstest ist besonders zu empfehlen, um sich mit der Prüfungssituation und den typischen Aufgaben vertraut zu machen. Je mehr du übst, desto mehr an Sicherheit gewinnst du und kannst mit einem guten Gewissen in die Tests gehen. Das Internet, Fachliteratur und selbstverständlich unser speziell abgestimmtes Assessment Training für die Bundeswehr, kann dir bei deiner Vorbereitung helfen und die Nervosität ablegen. Mit der richtigen Vorbereitung kannst du deine Chancen auf die gewünschte Stelle um ein vielfaches erhöhen und deinen Ziel einen Schritt näher kommen.   

Bundeswehr Assessment Training

Keine Anmeldung oder Registrierung nötig. Sofort loslegen und kostenlos für den Bundeswehr Einstellungstest üben.

Optimal vorbereitet für den Einstellungstest bei der Bundeswehr

Erfahrung

Für bessere Ergebnisse im Auswahlverfahren, entwickeln wir seit mehr als einem Jahrzehnt Online-Trainings für die Einstellungstests und das Assessment Center bei der Bundeswehr.

Testinhalte

Über 2.000 Testaufgaben stellen wir mit unseren Bundeswehr Online-Testtrainer zu Verfügung. Somit können wir eine optimale Vorbereitung auf Einstellungstest und Assessment Center gewährleisten.

Zufriedene Mitglieder

Bereits mehr als 10.000 Bewerberinnen und Bewerber haben sich schon erfolgreich mit unseren Online-Training auf ihren Einstellungstest und Assessment Center bei der Bundeswehr vorbereitet.

Plakos ist einer der größten digitalen Bildungsverlage in Deutschland und stellt eine umfassende Plattform zur Vorbereitung auf Einstellungstest und Assessment Center bereit. Trainiere online und interaktiv für deinen Bundeswehr Einstellungstest. Starte noch heute mit deiner Vorbereitung! 

180 Bewertungen
[Sterne: 5 von 5]